Rotwein

Als ältester Hinweis für die Herstellung von Wein gilt eine achttausend Jahre alte Pressanlage in der Nähe von Damaskus. Weitere Anzeichen stammen aus dem Iran und aus Mesopotamien.
Rotwein ist aus der Antike als wichtiges Getränk bekannt. Schon Hippokrates vertraute auf den roten Saft der Trauben.

Rotwein ist ein aus blauen Weintrauben hergestellter Wein. Neben der Art der verwendeten Trauben unterscheidet er sich auch im Herstellungsprozess vom Weißwein oder Roséwein. Ein Rotwein entsteht durch Mazeration oder Digestion. Neben der alkoholischen Gärung des farblosen Safts der Beere werden bestimmte Komponenten aus den festen Bestandteilen der Maische herausgelöst. Die festen Bestandteile der Beerenmaische setzen sich aus der Schale der Beeren, den Kernen sowie eventuell dem Stielgerüst der Traube (die botanisch korrekt eine Rispe ist) zusammen. Beim klassischen Herstellungsprozess erfolgt das Herauslösen der erwünschten Komponenten während der Maischegärung, deren Dauer individuell bestimmt werden kann. Eine andere Methode greift auf die Maischeerhitzung vor der Vergärung zurück.

Mit Ausnahme der Färbertrauben befinden sich die roten Pigmente ausschließlich in der Beerenschale. Daher ist es möglich, aus roten Rebsorten auch Weißweine herzustellen. Durch die Dauer der Maischegärung wird der Charakter des Weins maßgeblich beeinflusst. Bei kurzer Dauer entstehen fruchtige Weine ohne Potenzial zur Alterung. Bei längerer Maischegärung nimmt der Anteil an herausgelösten Tanninen und Phenolen im Wein stark zu und ermöglicht damit den Ausbau eines großen Lagerweins.

Das intensive Auslaugen der Beerenschale erfordert ein besonders gesundes und reifes Lesegut, da zum einen ein langer Maischekontakt den Übergang von Pilzen und anderen unerwünschten Mikroorganismen wie z. B. Essigbakterien in den Wein begünstigt, welche zu Weinfehlern und Weinkrankheiten führen können. Andererseits unterscheidet sich die Zusammensetzung der Tannine zwischen weniger reifem und voll ausgereiftem Lesegut, und es sind vor allem die "reifen Tannine" die die Qualität und Ausgewogenheit eines Rotweins ausmachen. Da die Beerenreife sowie das Fernbleiben von Pilzkrankheiten stark vom Klimaverlauf des Weinjahres abhängen, ist die Qualität von Rotwein deutlich jahrgangsabhängiger als die von Weißweinen. Der Anteil von Tanninen und Anthocyanen kann jahrgangsabhängig um 100 %, der Säureanteil um 50 % und das Mostgewicht um bis zu 15–20 % variieren. Anthocyane haben in den Pflanzen unter anderem die Aufgabe, die Pflanzen vor dem starken UV-Licht der Sonne zu schützen, indem sie bestimmte Wellenlängen absorbieren. So wird eine Schädigung der Proteine in der Zelle und der DNA in den Zellkernen verhindert. Die Menge der gebildeten Farbstoffe hängt dabei auch von der Intensität der Strahlung ab, daher bevorzugen Winzer in südlichen Weinbaugebieten rote Rebsorten. Rote Beeren, die nicht zur physiologischen Reife gelangten, ergeben Weine mit grasigem Charakter.

Seit einigen Jahrzehnten wird die Malolaktische Gärung, der sogenannte biologische Säureabbau für eine Vielzahl von Rotweinen bewusst eingeleitet. Die Rotweine werden dadurch im Geschmack runder und weicher. Das Verfahren ist jedoch nicht für jeden Rotwein gleichermaßen geeignet.

Quelle Wikipedia

Rotwein
Barbera Alba DOC Maestrale S 2015
-16%

Helle rubinrote Farbe. Klares und sanft elegantes Bukett mit Aromen von Lakritze. Intensiver Geschmack mit Vanille-Nachgeschmack.
Salvano srl, Via Cane Guido 1, 12055 Diano D'Alba (CN), Italien
Alkohol 14 %vol., enthält Sulfite

Nur 12,50 EUR
16,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Valpolicella Classico „Stelar“ DOC

Jugendlich, frischer Wein mit wunderbaren Fruchtkomponenten. Trotz seiner Jugend präsentieren sich

9,90 EUR
13,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Flasche(n):
 
Marzemino frizzante

Rubinrot mit violetten Reflexen. Delikates, intensives Bukett mit fruchtigen Noten von Himbeeren. Schmackhaft, harmonisch, angenehm...

5,50 EUR
7,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Valpolicella Superiore „Mesal“ DOC

Dunkle Farbe; ausgeglichene Struktur mit samtig weichen Gerbstoffen. Im Abgang stützt die Restsüsse die Struktur des Weines.

18,75 EUR
25,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Flasche(n):
 
Amarone della Valpolicella „Rosson“ DOC 2009
Intensiv rubinrote Farbe, der Duft erinnert an reife Früchte wie Kirschen, Sauerkirschen, trockene Pflaumen.
AZ. AGR. TERRE DI PIETRA sas, Via Arcandola 4 Marcellise 37036 San Martino Buon Albergo (Verona )
Alkohol 15,5%vol., enthält Sulfite

 
45,00 EUR
60,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Flasche(n):
 

Rubinrot Farbe mit violetten Reflexen, würziges Bukett mit Aromen reifer Früchte, im Gaumen warm und elegant...

15,00 EUR
20,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Flasche(n):
 
Südtiroler Cabernet DOC

Tiefes granatrot, schwerer, samtiger Rotwein mit ausgeprägtem Charakter. Vom Cabernet Sauvignon stammt die elegante Frucht...

8,50 EUR
11,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Südtiroler Edelvernatsch

Hellrubin- bis rubinrot, leicht und gerbstoffarm, trocken. Am Gaumen angenehm mild und fruchtig, oft mit Bittermandelnoten.

6,25 EUR
6,25 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Südtiroler Lagrein

Dunkelgranatrot, ein voller, samtiger, körperreicher Rotwein. Feste Kontur mit herzhaften Gewürznoten, die den Abgang...

9,50 EUR
12,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Südtiroler St. Magdalener DOC

Rubinrot, samtiger, angenehmer Rotwein. Ein fruchtig-fülliger, körperreicher Wein mit einer ausgeprägten Kirscharomatik...

8,75 EUR
11,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 106 Artikeln)